1
2
3
4
5
6

Jahresrechnung 2015 nach HRM2

15.03.2016

Die Jahresrechnung 2015 nach HRM2 schliesst mit einem Ertragsüberschuss im Gesamthaushalt von CHF 748'777.97 ab. Budgetiert wurde ein Aufwandüberschuss von CHF 149'161.00. Die Besserstellung gegenüber dem Budget 2015 beträgt CHF 897'938.97. Der Ertragsüberschuss Allg. Haushalt beträgt CHF 525'987.15. Der Ertragsüberschuss Allg. Haushalt wird dem Bilanzüberschuss zugewiesen. Der Bilanzüberschuss erhöht sich somit auf CHF 3'206'640.06. Die Spezialfinanzierungen (gebührenfinanzierte Bereiche Abfall und Abwasser) schliessen mit einem Ertragsüberschuss von CHF 222'790.82 ab. Im 2015 wurden Nettoinvestitionen von CHF 1'139'871.12 getätigt. Budgetiert wurden hingegen CHF 2'248'900.00. Nach HRM2 müssen zusätzliche Abschreibungen vorgenommen werden, wenn im Rechnungsjahr im Allg. Haushalt ein Ertragsüberschuss ausgewiesen wird und die ordentlichen Abschreibungen kleiner als die Nettoinvestitionen sind. Aufgrund dieser Vorgaben mussten zusätzliche Abschreibungen von CHF 358'755.80 vorgenommen und in die finanzpolitische Reserve (Eigenkapital) eingelegt werden.



Weitere Meldungen

  • 20.03.2017  Mitteilungen aus dem Gemeinderat

    Gemeinderatssitzung vom 14.03.2017

  • 16.03.2017  Jahresrechnung 2016 nach HRM2

    Der Gesamthaushalt schliesst mit einem Ertragsüberschuss von CHF 28‘744.53 ab. Im Allg. Haushalt wird vor den zusätzlichen Abschreibungen ein Ertragsüberschuss von CHF 413‘169.92 ausgewiesen. Nach HRM2 müssen unter gewissen Voraussetzungen zusätzliche Abschreibungen (Art. 84 GV) vorgenommen und in die finanzpolitische Reserve (Eigenkapital) eingelegt werden. Der Allg. Haushalt schliesst somit nach Einlage der zusätzlichen Abschreibungen ausgeglichen ab. Die gebührenfinanzierten Spezialfinanzierungen schliessen hingegen mit einem Ertragsüberschuss von CHF 28‘744.53 ab.

  • 14.03.2017  Einbrecher aufgepasst!

    Einbrecher aufgepasst!

    Eine Präventationskampagne der Kantonspolizei Bern.

  • 13.03.2017  Pieterlen Post 1/2017 - das Dorfmagazin

    Die neue Ausgabe des Dorfmagazins Pieterlen Post wurde letzte Woche in jede Haushaltung verteilt.

  • 08.03.2017  offene Stellen: Sozialarbeiter/in 50% und 70-80%

    Infolge zusätzlich gesprochener Stellenprozente suchen wir per sofort eine/n Sozialarbeiter/in 50% (befristet auf 12 Monate) und infolge einer Pensionierung ab August 2017 eine/n Sozialarbeiter/in 70-80% (unbefristet). Nähere Angaben erhalten Sie in unserem Stelleninserat.