1
2
3
4
5
6

Pieterlen ist wirtschaftsfreundlich und ein Ort mit hoher Lebensqualität

23.03.2015

Dies bestätigt das aktuelle Gemeinderating des Handels- und Industrievereins des Kantons Bern (HIV). Pieterlen belegt ganz knapp hinter der Nachbargemeinde Lengnau den 2. Rang in der Region Biel-Seeland.

Zertifikatzoom

Die folgenden Gemeinden haben beim 5. HIV-Gemeinderating die Podestplätze erreicht:
- 1. Rang Lengnau (163 Punkte)
- 2. Rang Neuenegg und Pieterlen (162 Punkte)
- 3. Rang Biel und Lyss (160 Punkte)

Link zum 5. Gemeinderating Region Biel-Seeland


Was beinhaltet das HIV-Gemeinderating?
Der Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV) analysiert und bewertet seit 1999 periodisch die Standortqualitäten bernischer Gemeinden und publiziert die Ergebnisse in Form eines Ratings. Es soll den Gemeinden ihre Stärken und Schwächen im Quervergleich zu den Mitbewerbern um die Standortgunst aufzeigen. Interessierte Unternehmerinnne und Unternehmer, aber auch Kadermitarbeitende und Wirtschaftsberater sollen nützliche Informationen und Tipps finden.
Das Rating stellt auch einen Anreiz dar, die wirtschaftsrelevanten Standortqualitäten zu verbessern. Dem HIV ist allerdings klar, dass nicht sämtliche Standortfaktoren von den Gemeinden beeinflusst werden können. Zum einen spielen auch kantonale und nationale Rahmenbedingungen eine Rolle, zum andern ist natürlich auch die geografische Lage mitbestimmend. Quelle: Handels- und Industrieverein