1
2
3
4
5
6

Herzlich willkommen in Pieterlen...

...die Perle am Jurasüdfuss!

Es freut mich, dass Sie unser Dorf virtuell oder persönlich besuchen. Ich lade Sie ein, die vielen Sehenswürdigkeiten und die Bevölkerung von Pieterlen kennen zu lernen.

Pieterlen liegt herrlich eingebettet an der Sprachgrenze zwischen Jurasüdfuss und Büttenberg an der renaturierten Leugene mitten in einem Naherholungsgebiet. Bestens erschlossen mit dem öffentlichen Verkehr und Autobahnanschluss bieten wir attraktiven Wohn- und Arbeitsraum mit einer guten Infrastruktur und hoher Lebensqualität.

Weiterlesen

Öffnungszeiten

Montag 09.00 - 11.30 Uhr 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag 09.00 - 11.30 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 11.30 Uhr * Nachmittag geschlossen
Donnerstag 09.00 - 11.30 Uhr 14.00 - 16.30 Uhr
Freitag 09.00 - 11.30 Uhr 14.00 - 16.30 Uhr

* Der Sozialdienst ist auch am Mittwochvormittag geschlossen.

Nach vorheriger Absprache mit dem/der zuständigen Mitarbeiter/in kann auch ein Termin ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

 
Aktuelles
Veranstaltungen
Direktzugriff
  • 28.04.2017  Frühlingsapéro, Dorfmärit, Tag der offenen Türe Werkhof, Gewerbeausstellung

    Dieses Wochenende ist einiges los in Pieterlen. Verbinden Sie einen Spaziergang durch unser Dorf mit dem Besuch der verschiedenen Anlässe. Hier finden Sie die Veranstaltungsübersicht.

  • 26.04.2017  Friedhof: Sanierung Wege

    Friedhof: Sanierung Wege

    Ab dem 24. April 2017 werden diverse Bauarbeiten auf dem Friedhof stattfinden. Die Bauarbeiten umfassen die Sanierung sämtlicher Friedhofwege. Voraussichtlich werden die Sanierungsarbeiten 4 – 6 Wochen dauern. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen bestens.

  • 06.04.2017  Mitteilungen aus dem Gemeinderat

    Gemeinderatssitzung vom 04.04.2017

  • 20.03.2017  Mitteilungen aus dem Gemeinderat

    Gemeinderatssitzung vom 14.03.2017

  • 16.03.2017  Jahresrechnung 2016 nach HRM2

    Der Gesamthaushalt schliesst mit einem Ertragsüberschuss von CHF 28‘744.53 ab. Im Allg. Haushalt wird vor den zusätzlichen Abschreibungen ein Ertragsüberschuss von CHF 413‘169.92 ausgewiesen. Nach HRM2 müssen unter gewissen Voraussetzungen zusätzliche Abschreibungen (Art. 84 GV) vorgenommen und in die finanzpolitische Reserve (Eigenkapital) eingelegt werden. Der Allg. Haushalt schliesst somit nach Einlage der zusätzlichen Abschreibungen ausgeglichen ab. Die gebührenfinanzierten Spezialfinanzierungen schliessen hingegen mit einem Ertragsüberschuss von CHF 28‘744.53 ab.