Sirenentest Mittwoch, 07.02.2024

31.01.2024

Am 7. Februar 2024 findet der jährliche Sirenentest statt. Gemäss Weisung des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz ist der jährliche Sirenentest verbindlich in allen Gemeinden durchzuführen.

Der Sirenentest 2024 findet am Mittwoch, 7. Februar 2024 ab 13.30 bis 16.00 Uhr statt.

Falls für die Bevölkerung im Fall eines Ereignisses eine Gefahr besteht, wird mit dem Sirenenalarm alarmiert.

Allgemeiner Alarm
Mit einem regelmässig auf- und absteigenden Ton wird der allgemeine Alarm ausgelöst. Die Sirene ertönt für eine Minute. Darauf folgt eine zweiminütige Unterbrechung. Nach dem Unterbruch wird der Alarm wiederholt.

Verhaltensweise:
1. Radio hören
2. Anweisungen befolgen
3. Nachbarn informieren

Wasseralarm
Der Wasseralarm kommt ausschliesslich in gefährdeten Gebieten unterhalb von Stauanlagen zur Anwendung. Er besteht aus zwölf tiefen Dauertönen von je 20 Sekunden Dauer in Abständen von je zehn Sekunden. Das Gemeindegebiet von Pieterlen ist nicht betroffen.

Verhaltensweise:
1. Gefährdetes Gebiet sofort verlassen
2. Radio hören

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Kontakt

176 + 7
Bitte geben Sie den Wert der Rechenaufgabe, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 

Einwohnergemeinde Pieterlen
Hauptstrasse 6
2542 Pieterlen

Tel. 032 376 01 70
Kontakt per E-mail

Drucken
Sitemap
Impressum
Datenschutz

 

© 2023 Einwohnergemeinde Pieterlen. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".