Temporäre Reklamen / Plakate

Temporäre Reklamen / Plakate

Reklamen für Veranstaltungen, Wahlen und Abstimmungen dürfen innerorts während höchstens sechs Wochen vor und bis fünf Tage nach der Veranstaltung bewilligungsfrei aufgestellt werden. Dies immer unter der Voraussetzung, dass der Grundeigentümer seine Zustimmung gegeben hat und die Verkehrssicherheit nicht beeinträchtigt wird.

Reklamen auf öffentlichem Grund (öffentliche Bauten, Strassenkandelaber, usw.) der Einwohnergemeinde Pieterlen sind grundsätzlich nicht zulässig. Die Gemeinde entfernt – allenfalls unter Kostenfolge - Plakate und Reklamen, welche ohne Bewilligung oder unbefugt angebracht worden sind und erstattet gegebenenfalls Anzeige.
An den Ortseingängen betreibt die Gemeinde eigene Plakatanschlagstellen für Eigenwerbung und für Anlässe der Dorfvereine. Die Plakate im Weltformat F4 sind rechtzeitig am Einwohnerschalter der Präsidialabteilung abzugeben.

Präsidialabteilung
Baubewilligung
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Kontakt

650 - 5 
Bitte geben Sie den Wert der Rechenaufgabe, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 
 

Einwohnergemeinde Pieterlen
Hauptstrasse 6
2542 Pieterlen

Tel. 032 376 01 70
Kontakt per E-mail

Drucken
Sitemap
Impressum
Datenschutz

 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.