Mieten von Gemeindeliegenschaften

Mieten von Gemeindeliegenschaften

Gesuch

Alle Benützer der Gemeindeliegenschaften haben sowohl für eine Dauerbelegung wie auch eine einmalige Benützung ein Gesuch einzureichen.

Die Gesuche für die Benützung der Gemeindeliegenschaften sind bei der Gemeindeverwaltung schriftlich und auf einheitlichem Formular  frühestens 24 Monate im Voraus jedoch mind. 30 Tage vor der Benützung einzureichen. Die Gesuchformulare sind auf der Gemeindeverwaltung oder via Internet (www.pieterlen.ch) erhältlich.

Bewilligung

Erst nach Erhalt der Bewilligung oder der Reservationsbestätigung ist die gewünschte Räumlichkeit definitiv für Sie reserviert.
Vor und nach gesetzlichen Feiertagen werden keine Privatanlässe bewilligt.

Gebühren

Für das Überlassen der Räume und Anlagen wird gemäss Gebührenverordnung der Einwohnergemeinde Pieterlen der Mietzins in Rechnung gestellt.

Gesuch für die Benützung von Gemeindeliegenschaften
Benützungsverordnung - Verordnung über die Benützung der Gemeindeliegenschaften und -anlagen (ab 01.01.2017)
Gebührenverordnung ab 01.01.2017
Präsidialabteilung
Kulturelle Einrichtungen, Kulturförderung, Sport
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Kontakt

564 - 5 
Bitte geben Sie den Wert der Rechenaufgabe, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 
 

Einwohnergemeinde Pieterlen
Hauptstrasse 6
2542 Pieterlen

Tel. 032 376 01 70
Kontakt per E-mail

Drucken
Sitemap
Impressum
Datenschutz

 

© 2019 Einwohnergemeinde Pieterlen. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".